Elfen Wiki
Advertisement

Alfonsin ist Richtschütze an Bord der Ordensgaleere Gottesbote. Er ist ein berüchtigter Trunkenbold.[1]

Biographie[]

Richtschütze[]

Alfonsin dient an Board der Gottesbote als Richtschütze am größten Geschütz, das auf den Namen Tjuredhammer getauft ist.[1]

Fernando's Spezialauftrag[]

Der Schreiber Fernando richtet sich während der Überfahrt vom Rabenturm nach Aniscans nach dem Massaker von Vahan Calyd an Alfonsin. Dieser empfiehlt ihm den Ruderer und guten Schwimmer Rodrigo. Diese helfen Fernando, im Glauben eine geheime Mission der Neuen Ritterschaft zu unterstützen.[2] Während Rodrigo in einer Regennacht mit den Briefen von der Galeere Richtung des nahen Hafen von Antkerk schwimmt, versucht Alfonsin Fernando zu erpressen.[3]

Tod[]

Dabei kommt es zu einem Kampf, indem Fernando Alfonsin erschlägt und ins Meer wirft.[4]

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 Elfenritter - Das Fjordland (Heyne 2008), S. 699
  2. Elfenritter - Das Fjordland (Heyne 2008), S. 139f.
  3. Elfenritter - Das Fjordland (Heyne 2008), S. 145
  4. Elfenritter - Das Fjordland (Heyne 2008), S. 147f.
Advertisement