Elfen Wiki
Advertisement

Ashira ist eine pockennarbige junge Frau von fast knabenhafter Statur. Sie ist eine Masseuse und Hure im Heerlager Arams.[1][2]

Biographie[]

Der Hofmeister Datames ruft einige Nächte lang Ashira zu sich ins Zelt, um seine Verkrampfungen von den Übungskämpfen massieren zu lassen und eventuell auch andere Dienste in Anspruch zu nehmen. Doch dies wird ihr zum Verhängnis. Die Spitzel Kuruntas im Heer Arams töten sie und stecken ihren Kopf in eine Truhe. Die Wachen von Hauptmann Aleksan finde diese im trockenen Flussbett. Aleksan bringt die Truhen zum Hofmeister.[3]

Quellen[]

  1. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 579
  2. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 847
  3. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 577f.
Advertisement