FANDOM


Asugar ist eine Stadt im Süden Nangogs. Asugar liegt am Mündungsdelta das Sepano in das Purpurne Meer.[1] Die Stadt ist auf einem großen Felsen erbaut und der bedeutenste Flottenstützpunkt am Purpurnen Meer.[2][3][4][5]

GeschichteBearbeiten

Elias ist der Begründer Asugars und dessen bedeutendster Kaufherr.[6]

Arcumenna wird kurz nach der Schlacht um Wanu zum Statthalter Asugars ernannt.[3]

Kurz darauf beginnt der Großer Krieg um Nangog und im ersten Kriegsjahr findet die Schlacht um Asugar statt.[7]

Bedeutende BauwerkeBearbeiten

Asugar ist der bedeutendste Flottenstützpunkt der Menschen am Purpurnen Meer. Die Flotte ist in einer riesigen natürlichen Felshöhle unterhalb der Stadt untergebracht. Diese Hafenanlage wird als Grottenhafen bezeichnet.[5][8]

Asugar ist außerdem über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für den Palast der Kranken, in dem schon viele hunderte Menschen geheilt werden konnten.[9]

Bekannte Bewohner Bearbeiten

  • Arcumenna (zeitweilig Statthalter)
  • Elias (Begründer und Kaufherr)
  • Gaius (Hauptmann der Stadtgarnison)
  • Hattu (Erster Heiler)
  • Enak (junger Heiler)
  • Saham (alter Krankenpfleger)

Quellen Bearbeiten

  1. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), Klappenbroschur
  2. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 157
  3. 3,0 3,1 Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 179
  4. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 233
  5. 5,0 5,1 Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 270
  6. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 1095
  7. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 290f.
  8. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 305
  9. Drachenelfen - Himmel in Flammen (Heyne 2016), S. 236
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.