Elfen Wiki
Advertisement

Mit der Neuausgabe von Die Elfen und der Trollkriegtriologie mit den neuen Cover am 8. September wird Bernhard Hennen auch neue Kurzgeschichten als Bonusmaterial veröffentlichen. Nun wird es möglich sein über die kommende Geschichte abzustimmen. Soll es Skanga oder Melvyn werden? Der Sieger wird in der neuen Ausgabe von Elfenwinter erscheinen. Ich zitiere:

1. Skanga – Der Blick in den Himmel

Erzählt wird hier die Geschichte, wie Skangas Eltern von Elfen getötet werden und das junge Trollmädchen tief in die Berge flüchtet, um den Häschern, die auch ihr nachstellen, zu entkommen. In einem abgelegenen Tal, nahe einer heißen Quelle, entdeckt sie einen riesigen, wuchernden Holunderbaum. Als sie unter den Dornenästen Zuflucht sucht, entdeckt sie dutzende Skelette. Ranken schlingen sich um ihre Arme und Beine. Sie ist eine Gefangene des beseelten Baumes Matha Naht. Der Holunder verspricht Skanga, sie die dunkelsten Geheimnisse der Magie zu lehren, doch zuerst hat sie einen Preis zu entrichten, um zu beweisen, dass sie zu allem entschlossen ist.

ODER

2. Melvyn – Die erste Jagd

Melvyn, der Halbelf, Sohn von Silwyna und Alfadas, wächst in den Wäldern nahe dem Albenhaupt in der Obhut eines Wolfsrudels auf. Immer wieder lässt seine Mutter ihn mit den Wölfen allein. Er fühlt sich als Teil des Rudels geborgen und hat keinen Umgang mit anderen Elfen. Während Silwyna verreist ist, wird einer der Wölfe aus dem Wurf, mit dem Melvyn aufwuchs, gerissen. Dann ein zweiter. Ein Silberlöwe ist in das Revier der Wölfe eingedrungen und beginnt eine gnadenlose Jagd auf sie. Er reißt die alten, erfahrenen Jäger der Wolfsrudel und tötet die jungen Welpen in den Höhlen. Bald setzt sich der Silberlöwe auch auf die Fährte des zwölfjährigen Melvyn und eine unerbittliche Jagd beginnt.

Zur Abstimmung geht es hier auf der Heyne Internetseite.

Ebenfalls neu entstanden ist eine Novelle über die letzten Tage, die Nandalee mit ihren Kinder Emerelle und Meliander teilt, während sie vor den überlebenden Drachen des großen Drachenkriegs auf der Flucht ist. Die Novelle wird wohl noch im August als sehr preisgünstiges E-Buch erscheinen. Weitere Themen neuer Geschichten sind Alathaias erster Schritt zur dunklen Seite der Magie und Gandas Suche nach der verlorenen Erinnerung an ihre Mutter, die verhängnisvolle Konsequenzen haben wird. Mehr dazu demnächst auf dieser Seite.

Die Abstimmung endet am 28. April!

Advertisement