FANDOM


  • Fingayn

    Elfenritter in neuem Gewand!

    9. November 2019 von Fingayn

    13 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes aus dem Elfenritter (Zyklus) mit dem Titel Die Ordensburg, erscheint im kommenden Jahr am 14.09.2020 eine Neuaflage des Romanes in Form eines Paperbacks. Die Erstauflagen wurden damals als Taschenbuch geführt, enthielten aber eine Klappenbroschur. Die Ordensburg macht sicher nur den Auftakt zur Neuveröffentlichung der gesamten Elfenritter-Trilogie.

    Ein neues Cover erhält die Neuauflage ebenfalls:

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Alle Elfenfans aufgepasst! Der nächste Ausflug nach Albenmark wird sich rund um den Schattenkrieg drehen!

    Ab 2020 wird Bernhard Hennen an einer neuen Trilogie über den Konflikt zwischen Emerelle und Alathaia arbeiten. Band I der Trilogie soll zur Leipziger Buchmesse im Frühjahr 2021 erscheinen. Im Jahresrhythmus werden dann Band II 2022 und Band III 2023 voraussichtlich erscheinen. [1]

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Der zweite Teil der englischen Übersetzung des Romanes Elfenwinter mit dem Titel Elven Queen ist am 11.06.2019 bei AmazonCrossing erschienen und aus dem Stand auf Platz 1 der Bestsellerliste: Weltliteratur/Deutsch gelandet.

    Wir sagen herzlichen Glückwunsch an Bernhard Hennen für den Erfolg!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Fast zwei Jahre nach der Veröffentlichung von Elfenmacht erscheint am kommenden Donnerstag den 28.02.2019 das bisher fehlende Hörbuch als ungekürzte Lesung auf audible. Elfenmacht auf audible. Spieldauer des Hörbuchs umfasst 16 Stunden und 50 Minuten und ist nur als Download verfügbar. Sprecher ist Michael Hansonis. Der reguläre Preis ist 24,95 Euro, im Abo bei Audible dann entsprechend ohne weitere Kosten.

    Eine weitere Info betrifft den generellen Domain Umzug von allen Wikias auf die neue Adresse von fandom. Wer sich das Elfen Wiki als Lesezeichen gespeichert hat, wird automatisch auf die neue Domain umgeleitet. Die neue Adresse ist nun: https://elfen.fandom.com/de/wiki/Elfen_Wiki

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Das Hörbuch zur vorerst letzten Kurzgeschichte aus dem Elfenzyklus Der Weg zurück ist vor ein paar Tagen beim Zaubermond Verlag erschienen: http://www.zaubermond.de/hoerspiele/die-elfen/der-weg-zurueck.html Wer also Hörbücher mag, sollte nicht zögern einer weiteren Kurzgeschichte aus Albenmark zu lauschen.

    Für alle anderen bricht nun eine lange Wartezeit auf neue Elfengeschichten an. Eventuell könnte 2019 endlich ein Büchlein mit den gesammelten Kurzgeschichten erscheinen. Mit einer Fortsetzung von Elfenmacht oder einer Trilogie um den Schattenkrieg müssen wir uns wohl bis mindestens 2020 oder 2021 gedulden.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Das dritte Hörbuch in der Reihe der Elfen-Kurzgeschichten ist am 01. Dezember 2017 im Zaubermond Verlag erschienen! Dieses Hörbuch umfasst die Kurzgeschichte über Skangas Jugend und ihr erstes Aufeinandertreffen mit Matha Naht mit dem Titel: Der Blick in den Himmel. Das Hörbuch hat eine Laufdauer von 80 Minuten. Gelesen wird die Kurzgeschichte von Luise Lunow, die bereits in den Elfen Hörspielen Skanga gesprochen hat. Einen Link zur Verlagsseite des Hörbuchs findet ihr hier: http://www.zaubermond.de/hoerspiele/die-elfen/der-blick-in-den-himmel.html

    Als nächste Kurzgeschichte wird voraussichtlich am 02. März 2018 Die Schlangenkönigin als Hörbuch erscheinen. Darauf folgt am 01. Juni 2018 Der Weg zurück.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Für alle Fans von Hörbüchern gibt es erfreuliche Nachrichten. Alle bisher erschienen Bonus - Kurzgeschichten aus der Elfenwelt von Bernhard Hennen werden vom Zaubermond Verlag (http://www.zaubermond.de/hoerspiele/die-elfen.html) als ungekürzte Hörbücher umgesetzt.

    Die Kurzgeschichte Kinder der Nacht ist bereits am 01. Juni 2017 erschienen. In einem Abstand von drei Monaten sollen die weiteren Kurzgeschichten als Hörbücher veröffentlicht werden. Das nächste Hörbuch wird die Kurzgeschichte über Farodin umsetzen. Erscheinungstermin ist am 01. September 2017.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Die Leipziger Buchmesse am vergangenen Wochenende ist bereits schon zu Ende gegangen. Für alle die leider nicht dort hin reisen konnten, um Bernhard Hennen zu lauschen oder Fragen zu stellen, ergibt sich nun die Möglichkeit in die Lesung und Fragenrunde hineinzuhören. https://voicerepublic.com/talks/elfenmacht

    Die Lesestelle behandelt das erste Aufeinandertreffen von Emerelle und Falrach. Anschließend erfahren wir auch grob, dass wir 2019/2020 wohl erstmal eine Fortsetzung zu Elfenmacht erhalten werden! Bernhard Hennen sammelt dafür sogar schon Ideen! Jetzt aber erstmal viel Spaß beim Reinhören!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Leseprobe zu Elfenmacht

    23. Februar 2017 von Fingayn

    Der Erscheinungstermin am 20.03.2017 rückt näher und seit kurzem gibt es eine Leseprobe zu Elfenmacht (Buch) und die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Die ersten ca. 40 Seiten aus der Hardcoverausgabe sowie aus der E-Book Ausgabe sind für alle verfügbar. (Die E-Book Leseprobe ist sogar um ein paar Absätze länger). Die Geschichte beginnt etwa 60 Jahre nach der Kurzgeschichte Kinder der Nacht. Viel Spaß beim Lesen!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Fingayn

    Elfenmacht!

    15. November 2016 von Fingayn

    Die offizielle Ankündigung für den vorläufigen Abschlussband des Elfenzyklus ist da. Der Roman Elfenmacht erscheint am 20.03.2017 und wird einen Umfang von ca. 600 Seiten haben. Der Roman setzt ein paar Jahre nach dem Drachenelfenzyklus. Er beschäftigt sich mit der Reise der jungen Geschwister Emerelle und Meliander auf der Suche nach ihrer Mutter Nandalee und dem damit verbundenen Schicksal für die Völker Albenmarks, das nach dem Großen Krieg um Nangog in einer Art Machtvakuum gefallen ist.

    Die Inhaltsangabe lautet:

    Wer wird künftig über das verwunschene Albenmark herrschen? Sind es die grausamen Drachen oder die raubeinigen Zwerge? Oder die geheimnisvollen Elfen, deren Kräfte bisher im Verborgenen geschlummert haben? Als die beiden Geschwist…

    Ganzen Beitrag lesen >
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.