Elfen Wiki
Advertisement

Die Blutkönigin ist der Untertitel des Auftaktbandes aus dem Schattenelfen - Zyklus, der am 21. Juni 2021 erschienen ist und sich mit dem Beginn des Schattenkrieges beschäftigt.[1][2] Jener düsteren Zeit in Albenmark, in der es zwischen den Anhängern der Königin Emerelle und jenen der Fürstin Alathaia zum Bürgerkrieg kam. Ein Handlungsstrang führt auch in die ferne Vergangenheit, in dem vom Kampf gegen die Himmelsschlangen und dem Schicksal der Blutkönigin erzählt wird.[3]

Teaser Schattenelfen[]

Gewaltig, magisch, episch: Auftakt zur einer neuen großen Trilogie von Bestsellerautor Bernhard Hennen:

Ein Jäger, auf dem ein grausamer Fluch lastet, eine Meuchlerin, die die ungekrönte Königin der Assassinen töten soll, ein Wolfself mit wenig Finesse, der in die Rolle eines Diplomaten gedrängt wird, und eine Magierin, die dem dunkelsten Geheimnis Langollions zu nahe gekommen ist:

Sie sind die Heldinnen und Helden in einem Krieg, der im Schatten tobt, aber über das Schicksal aller Elfen entscheiden wird.[4]

Klappentext[]

Im paradiesisch schönen Reich Langollion ziehen Schatten auf. Fürstin Alathaia hat gerade in Erfahrung gebracht, dass eine mächtige Gegenspielerin Meuchelmörder auf sie angesetzt hat. Auch ihr treuer Leibwächter Nanduval ist in höchster Unruhe. Vollkommen zu Recht: die Assassinin Adelayne, die nur jene umbringt, die es wirklich verdienen, plant bereits einen raffinierten Anschlag auf Alathaia. Unwissend assistiert ihr dabei der Wolfself Melvyn, der als extrem unbegabter Diplomat für Ablenkung sorgt. Und welche Rolle spielt der Meisterbogenschütze Laurelin, der einen schrecklichen Fluch auf sich geladen hat? Als auch noch eine lange tot geglaubte Erzfeindin, Leynelle, wiederauftaucht, muss Alathaia alles auf eine Karte setzen. Gemeinsam mit Freund und Fein zieht sie los, um ihren Traum von einer besseren Welt zu retten. Sie ahnt noch nicht, wie hoch der Preis ihrer Mission sein wird ...

Teaser Buchrückseite[]

Backcover Die Blutkönigin

Die Fürstin von Langollion herrscht über ein märchenhaft wohlhabendes und schönes Reich, das all seinen Einwohnern das persönliche Glück ermöglicht. Doch Alathaias Neider sind zahlreich - und als die Königin der Elfen selbst ihr Assassinen schickt, muss die Fürstin, um Langollion zu retten, an einen Ort reisen, von dem noch niemand lebend zurückkehrte. Verfolgt von den Häschern der Königin und beobachtet von einer dunklen Macht, bricht sie auf. Doch sie weiß, dass mindestens einer ihrer Gefährten nur darauf wartet, sie zu ermorden.

Hörbuch[]

Random House Audio, 12. Juli 2021, ca. 18 Stunden[5]







Quellen[]

Advertisement