FANDOM


Die Windgängerin ist das zweite Buch des Drachenelfenzyklus und setzt die Geschichte von Drachenelfen fort. Die gefesselte Göttin führt die Geschichte weiter.

Die Welt bebt. Während sich im geheimnisvollen Nangog dunkle Geschehnisse häufen und der Unsterbliche Aaron vor der Schlacht seines Lebens steht, ist im Land der Drachen und Elfen das Unglaubliche geschehen: Eine Gruppe findiger Zwerge hat einen der mystischen Drachen getötet. Für seine Drachenbrüder bedeutet dies Rache um jeden Preis, und ein Plan nimmt Gestalt an, der eine Metropole der Zwerge, die Tiefe Stadt, in Schutt und Asche legen soll. Doch damit ist auch das Leben der jungen Elfenkriegerin Nandalee in Gefahr. Auf geheimen Befehl Nachtatems hat sie sich als Spionin unter die Zwerge gemischt, um dort ihre letzte Prüfung zur Drachenelfe zu erfüllen. Nandalee ahnt nicht, dass ihr auch von ganz anderer Seite tödliche Gefahr droht. Laut einer Prophezeiung ist sie es, die den Untergang der Drachen besiegeln wird – und der Drachenelf, der ihr am nächsten steht, wurde bereits als Assassine ausgesandt...

HörbuchBearbeiten

Drachenelfen II Hörbuch

Random House Audio, 05. November 2012, 27 Stunden 48 Minuten[1]










QuellenBearbeiten

  1. https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-Download/Drachenelfen-Die-Windgaengerin/Bernhard-Hennen/Random-House-Audio/e398388.rhd