FANDOM


Fahrende Ritter nennt sich eine Rebellengruppe, die verzweifelt Widerstand gegen die Schreckensherrschaft der Himmelsschlangen leistet.[1] Es heißt, dass Nodon die Gemeinschaft der Fahrenden Ritter gründete.[2]

Geschichte Bearbeiten

Die Fahrenden Ritter werden kurz nach dem Untergang Nangogs gegründet, als sich alle Drachen wie wild gebärden. Diese fallen wie wild über Dörfer und Siedlungen her und löschen sie aus. Die Himmelsschlangen können die Ordnung wieder herstellen und gebärden sich von nun an offen als tyrannische Herrscher Albenmarks. Die Fahrenden Ritter beschließen gegen diese Ordnung zu kämpfen.[3]

Die Himmelsschlangen wollen die Fahrenden Ritter Tod sehen und jagen sie.[4]

Mitglieder Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 571
  2. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 103
  3. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 120
  4. Elfenmacht (Heyne 2017), S. 103f.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.