FANDOM


Farodin wurde als erstes 2011 mit dem Festeinband von Die Elfen veröffentlicht und ist nun auch in der Neuauflage des Buches von 2014 vorzufinden.[1] Es ist die Geschichte über die erste Begegnung Farodins mit der Elfe Aileen, die zu späterer Zeit als Noroelle wiedergeboren werden wird. Sie erzählt von der Liebe der beiden und dem tragischen Ende dieser Liebe, das Farodin mit rastlosem Zorn gegen die Trolle erfüllt. Es ist die Zeit, in der in Farodin die Hoffnung keimt, eines Tages die Reinkarnation Aileens zu finden. Es ist der Ursprung seiner Liebesgeschichte, die im Roman DIE ELFEN erzählt wird.

HörbuchBearbeiten

Farodin Hörbuch

Zaubermond Verlag, 01. September 2017, 72 Minuten[2]









Quellen Bearbeiten

  1. Neues von den Elfen : http://www.bernhard-hennen.de/neues-von-den-elfen/
  2. http://www.zaubermond.de/hoerspiele/die-elfen/farodin.html
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.