FANDOM


Der Fleischschmied ist ein Alb, der aus verschiedenen Kreaturen Hybride erschafft.[1] Er lebte im Norden Albenmarks oberhalb eines aktiven Vulkans.

Charakter Bearbeiten

Der Alb ist laut dem Goldenen wahnsinnig geworden. Dennoch ist dieser noch stark und voller Tatendrang.[2]

Schöpfungen Bearbeiten

Der Fleischschmied hat unter anderem die Minotauren, Kentauren, Faune, Lutin und die Lamassu erschaffen.[3][1][4]

Biographie Bearbeiten

Weltenschöpfung und Nangog Bearbeiten

Der Fleischschmied war, wie alle Alben, zusammen mit den Devantharen an der Erschaffung der Riesin Nangog beteiligt. Diese formt für ihre Schöpfer die Welten Albenmark und Daia (und im Geheimen die gleichnamige Welt Nangog), sowie deren Flora und Fauna.[5] In dieser Zeit erschaffen die Alben gemeinsam die Himmelsschlangen.[6] Zumindest der Dunkle ist Zeuge der Schöpfung.[7]

Die Alben lassen sich von den Devantharen überreden die Riesin zu verraten, sie einzusperren und ihr das Herz herauszuschneiden.[5][8][9] Die Welt Nangog wird für beide Schöpfervölker, sowie jeweils die Welt der anderen für Tabu erklärt.[10]

Erschaffung der Albenkinder Bearbeiten

Die Alben erschaffen die Albenkinder, lehren sie viele Dinge und erschaffen einige mächtige Artefakte. Der Fleischschmied bleibt auch anschließend aktiv und kreiert neue Albenkinder, die aus Kreuzungen der frühen Schöpfungen bestehen. So entstehen unter anderem die Minotauren, Kentauren, Faune, Lutin und die Lamassu.[3][1][4]

Tod Bearbeiten

Während der Alb dabei ist, eine weitere Hybridform zu schaffen, erscheint der Goldene bei ihm. Mit einem Trick erlangt die Himmelsschlange die volle Aufmerksamkeit des Alben. Als der Fleischschmied sich dem Drachen nähert, tötet dieser ihn.[2] Anschließend lässt der Goldene mit Magie die Lava ansteigen und reinigend durch die Höhle fließen.[11]

Quellen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 840
  2. 2,0 2,1 Drachenelfen (Heyne 2011), S. 598
  3. 3,0 3,1 Drachenelfen (Heyne 2011), S. 596f.
  4. 4,0 4,1 Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 14
  5. 5,0 5,1 Drachenelfen (Heyne 2011), S. 283f.
  6. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 19
  7. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 566
  8. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 840
  9. Drachenelfen - Die gefesselte Göttin (Heyne 2013), S. 530
  10. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 189
  11. Drachenelfen (Heyne 2011), S. 599
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.