Elfen Wiki
Advertisement

Ischemon, auch Ishemon genannt, ist eine zum großen Teil aus einem Gebirge bestehende Insel östlich der Küste Galveluns und von Arkadien. Vor dem Elfenzeitalter bewohnten die Sonnendrachen die Insel.[1][2][3][4] Später wurde an der nordwestlichen Küste die Hafenstadt Meliamer errichtet.

Geschichte[]

Zeit der Himmelsschlangen[]

Im Drachenzeitalter und der Herrschaft der Himmelsschlangen über Albenmark befindet sich die Zwergensiedlung Berghem in den Bergen Ischemons.[5]

Kampf gegen die Sonnendrachen[]

Emerelle und eine frühere Inkarnation von Nuramon haben hier gegen die Sonnendrachen gekämpft.[6] Emerelle tötete hier den Fürst der Sonnendrachen und beendete so die Herrschaft der Drachen in Albenmark.[7]

Quellen[]

  1. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 861
  2. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 962
  3. Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 925
  4. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 780
  5. Drachenelfen - Die Windgängerin (Heyne 2012), S. 859
  6. Die Elfen (Heyne 2004), S. 810
  7. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 456
Advertisement