Elfen Wiki
Advertisement

Mordstein ist eine Trollfestung und ein Herzogtum in der südlichen Snaiwamark.[1][2][3][4] Die Festung liegt etwa dreihundert Meilen nördlich von Feylanviek, das an der Grenze zum Windland liegt.[5]

Geschichte[]

Nach der Rückkehr der Trolle aus der Diaspora in der Menschenwelt und der Rückeroberung der Snaiwamark, regiert zunächst der rechtmäßige Anwärter Dumgar den Mordstein.[6][7] Nach dessen Tod im Elfenwinter wird sie von seiner Inkarnation Snaif geführt.[8] In der Nähe der Siedlung findet die Schlacht am Mordstein statt, eine der großen Schlachten des Dritten Trollkrieges.[3] Während der letzten Tjuredkriege ist Dragan Herzog vom Mordstein.[9]

Quellen[]

  1. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 963
  2. Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 926
  3. 3,0 3,1 Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 780
  4. Elfenritter - Die Ordensburg (Heyne 2007), S. 631
  5. Elfenlicht (Heyne 2014), S. 430
  6. Elfenwinter (Heyne 2014), S. 321f.
  7. Elfenwinter (Heyne 2014), S. 564
  8. Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 924
  9. Elfenritter - Die Ordensburg (Heyne 2007), S. 624
Advertisement