Elfen Wiki
Advertisement

Der Steinerne Wald befindet sich etwa 40 Meilen entfernt von Feylanviek.[1]

Geschichte[]

Nachdem die Trolle die Herrschaft über die Albenmark übernahmen, ist Gharub der Rudelführer von Feylanviek. Als Emerelle und Falrach unerkannt nach Feylanviek kommen, keilt ihr Pferd aus und tritt den Troll Madra. Als Strafe das er sich treten lassen hat, schickt Gharub ihn zu den Wachen am Steinernen Wald mit einem Schinken.[1]

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 Elfenkönigin (Heyne 2014), S. 42
Advertisement