Elfen Wiki
Advertisement

Swid ist ein Zwerg und Navigator sowie Koch an Bord des Aals Bolzenspucker.[1]

Aussehen[]

Swid hat einen hellblonden Bart, der zu zwei Zöpfen geflochten ist. Außerdem trägt er eine Brille.[2]

Biographie[]

Ausgestoßener[]

Swid ist mutmaßlich ein recht unbedeutender Zwerg in den Tiefen Städten auf Daia. Er heuert daher als Navigator und Koch an Bord des Aals Bolzenspucker unter dem Kapitän Harr an, um nach Albenmark zurückzukehren und reich zu werden.. Über die unterirdischen Seen und Flüsse sind sie die einzige Verbindung zu Alathaias Sohn Xylon, der in der Blauen Halle nach den Geheimnissen der Himmelsschlangen sucht.[3]

Reise nach Darna[]

Alathaia kontaktiert Harr, der die Fürstin mit ihren Gefährten Nanduval, Adelayne, Laurelin, Leynelle und den Kobold Broja in der Blutbucht an Board der Bolzenspucker nimmt. Die Fürstin verlangt von Harr, dass er sie nach Darna bringt. Harr gibt seiner Mannschaft die Anweisung, dass alle ihre Kojen von nun an mit den Elfen und dem Kobold teilen müssen. Swid erklärt sich bereit mit Broja sein Bett in der Kombüse zu teilen.[4]

Leynelle[]

Swid bemerkt wie liebevoll Laurelin sich um Leynelle, die eine Schandmaske trägt, kümmert und sogar ihre Schichten an der Kurbelwelle übernimmt. Swid und seine Mannschaftskollegen sind der Meinung, dass der Maurawan das nicht lange durchhält. Er bietet Laurelin und Leynelle an sich die Schandmaske genauer anzuschauen und der Elfe mit dem Einverständnis des Kapitäns zu helfen.[5] Harr stimmt dem Versuch und ist anwesend als Swid mit Hilfe seiner Drachentöterpfeilspitze, die einst ein Urahne von ihm in der Zerbrochenen Welt fand, den Mechanismus der Maske unschädlich machen kann. Als Leynelle zwischendrin stark blutet, holt Laurelin Adelayne zur Untersuchung hinzu. Leynelle kann aber schließlich die Maske ablegen.[6]

Quellen[]

  1. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 776
  2. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 496
  3. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 503
  4. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 496f.
  5. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 518f.
  6. Schattenelfen - Die Blutkönigin (Heyne 2021), S. 525f.
Advertisement