FANDOM


Traumeis Krater ist die Bezeichnung für einen Krater, ähnlich dem Weltenmund, im Ewigen Eis Nangogs.[1] Hier ist das Traumeis zu finden, dass angeblich die gefrorenen Träume der Göttin Nangog enthält.[2] Der Krater ist jedoch mit drei Meilen Durchmesser deutlich kleiner als der Weltenmund.[3] Die Innenwände des Kraters bestehen aus grauem Fels, der von Schnee und Fels überzogen ist. Es gibt dort hunderte kleine Höhlen und Nischen.[4] Unmittelbar am Kraterrand steht eine turmhohe Felsnadel, die von den Menschen um Barnaba als Roter Turm bezeichnet wird.[5][3]

QuellenBearbeiten

  1. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), Karte Klappenbroschur
  2. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 840
  3. 3,0 3,1 Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 272
  4. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 273
  5. Drachenelfen - Die letzten Eiskrieger (Heyne 2015), S. 267
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.